Bahnhofstraße, Maikammer

Neubau von 2 Mehrfamilienhäusern mit jeweils 15 Wohnungen, Tiefgarage und Aufzug
Fertigstellung: Mitte 2020

Informationen

Das geplante Neubauprojekt liegt in unmittelbarer Nähe zum Ortskern Maikammer mit herrlicher Sicht auf das Hambacher Schloss und die Weinberge. Neben der Vielzahl an kleineren Ortschaften entlang der Südlichen Weinstraße, liegen die Städte Neustadt und Landau in näherer Umgebung. Die hervorragende Lage wird durch ein vielseitiges Angebot an Einrichtungen der medizinischen und gastronomischen Versorgung, sowie des täglichen Bedarfs vervollständigt. Der Standort verfügt über eine gute Infrastruktur mit verschiedensten ÖPNV-Anbindungen.

Das Projekt beinhaltet zwei Mehrfamilienhäuser mit jeweils 15 Wohnungen, welche sich über drei Etagen erstrecken und zwischen ca. 49 m² und ca. 149 m² variieren. Zum Verkauf stehen insgesamt 13 zwei-Zimmer-Wohnungen, 11 drei-Zimmer-Wohnungen und 6 vier-Zimmer-Wohnungen. Bei der Grundrissgestaltung wurde auf eine großzügige Wohnflächenaufteilung geachtet, welche Ihnen eine flexible und individuelle Innenraumgestaltung ermöglicht. Die Ausstattung der Wohnungen kann nach individuellen Wünschen aus einer hochwertigen Auswahl an Materialien gewählt werden. Neben der Auswahl an Ausstattungsmöglichkeiten können besondere Kundenwünsche gegen einen Aufpreis berücksichtigt werden. Die Gebäude sind komplett unterkellert und bieten Raum für jeweils 26 PKW-Stellplätze, einen eigenen Kellerraum je Wohneinheit, sowie die Hausanschluss- und Technikräume. Beide Mehrfamilienhäuser verfügen über einen Aufzug, welcher alle Geschosse bedient.

Illustrationen*

*unverbindliche Illustration

Karte & Wegbeschreibung

Bahnhofstraße, Maikammer

Dokumente zum Bauprojekt